Evangelische Kirchengemeinde

 Gustavsburg

Home Aktuelles Gemeindebrief Über Uns Galerien

Unsere Kirchenvorstands-Mitglieder in alphabetischer Reihenfolge:


Balzer, Andrea

Eberle-Stoffel, Regina

Fleckenstein, Janet
Hartwig, Barbara
Lüdke-Fritz, Wilfriede

Metter, Iris
Nussbeutel, Frauke
Paulus, Andrea
Pfau, Annette
Rapp, Monika

Schäfer, Rolf
Siehr, Gernot
Tanger, Karel

Weiß-Kuhl, Claudia (Pfarrerin)


Der Kirchenvorstand ist das oberste Leitungsorgan der Gemeinde. Je nach Gemeindegröße besteht er aus sechs bis zwanzig Mitgliedern sowie den Pfarrerinnen und Pfarrern der Gemeinde. Den Vorsitz des Kirchenvorstands bestimmen die Mitglieder durch geheime Wahl, wobei entweder ein Gemeindemitglied oder ein Pfarrer bzw. eine Pfarrerin bestimmt werden kann.


In unserer Gemeinde besteht der Kirchenvorstand aus 14 Mitgliedern; die Vorsitzende ist Claudia Weiß-Kuhl.

Der Kirchenvorstand und seine Aufgaben:


Der Kirchenvorstand verwaltet unter anderem das kirchliche Vermögen,
vertritt die Gemeinde in rechtlichen Fragen, wählt die Pfarrer und Pfarrerinnen
und beschließt alle Personalangelegenheiten.


Weiterhin trägt er die Mitverantwortung für die Seelsorge und die Gottes-dienstgestaltung und ist gemeinsam mit den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das Gemeindeleben verantwortlich.


Seine Mitglieder  entscheiden über die Nutzung und Vergabe von Gemeinde-
räumen und haben sich um den Erhalt der Kirchengebäude zu kümmern.


Zu den Aufgaben gehört auch die sorgfältige Verwaltung aller Gelder, Kirchensteuermittel und Spenden. Sie müssen treuhänderisch und korrekt
verwaltet werden.


Das Gremium  soll die Arbeit derjenigen fördern, die ehren- oder hauptamtlich
für die Gemeinde tätig sind.


EKHN.de