Evangelische Kirchengemeinde

 Gustavsburg

Home Aktuelles Gemeindebrief Über Uns Galerien

Der 21. Oktober 2020 ist der letzte Tag im Jahr, an dem der Tag länger ist als die Nacht. Dieses Ereignis haben wir zum Anlass genommen, einen Faden erneut aufzunehmen, der während der Sommermonate brachlag. Ab März brannten schon einmal Teelichte in unserer Kirche zusätzlich zu dem ökumenischen Geläut in der Lock-Down Phase solange, bis es abends dann zu hell war.


Nun leuchten sie wieder die beiden kleinen Teelichte im Kirchenschiff unserer Gustav-Adolf-Kirche. Sie werden allabendlich entzündet als:



Vielleicht fühlen Sie sich ja ermuntert es mir gleichzutun und ein Licht in ihrem Fenster anzuzünden?! Ich freue mich darauf viele Lichter in den Fenstern zu entdecken.


Ihre Küsterin

Bianka Jacobsen-Mulongo